Chotjewitz auf ZEIT Online

MoH. Der Stuttgarter Schriftsteller Peter O. Chotjewitz durfte für ZEIT Online seine Eindrücke der Demo vom vergangenen Donnerstag aufschreiben. Dem Autor entsprechend ist es ein sehr prosaischer Text, stimmungsvoll:

[…] Die Demo, zu der wir rasten, ist inzwischen gut abgeschmockt, sodass ich mich auf das Wesentliche beschränken kann. Ich mag Demos, je größer, desto besser. Demos sind Rollenspiele. Die einen spielen Volk, das dem herrschenden Teil der Politikerklasse einen Vogel zeigt. Das Kapital lässt sich vertreten von Streitkräften, die wie Kampfroboter aussehen. Das macht die Befürworter von „Stuttgart 21“ so lächerlich. Sie sind überflüssig. Entschieden wird nicht mit Worten, sondern mit Pfefferspray, Schlagstock und Wasserwerfer. Es regnet Kastanien auf die Roboter. Jetzt hält nicht mal mehr die Natur stille. […]

Dass ein Stuttgarter hier für ein überregionales Medium schreibt, zeitigt den unschätzbaren Vorteil, dass ausnahmsweise nicht vom „Schlosspark“ die Rede ist.

Bei ZEIT Online: http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2010-10/chotjewitz-stuttgart-21?page=all

Advertisements

Über Moritz Heiser

Moritz Heiser studiert Politikwissenschaft an der Universität Leipzig. Der Autor schreibt seit 2002 für verschiedene Publikationen, darunter DIE ZEIT und die Stuttgarter Zeitung. Als Chefredakteur beim Stuttgarter Tagblatt (StT) kümmert er sich um die Ressorts Politik und Wirtschaft.
Dieser Beitrag wurde unter Feuilleton, Tellerrand veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Chotjewitz auf ZEIT Online

  1. Pingback: Peter Chotjewitz ist tot | STUTTGARTER TAGBLATT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s